29.01.2017 “Zimmerbrand”

Datum: 29. Januar 2017 
Alarmzeit: 18:53 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger, Sirene 
Dauer: 1 Stunde 
Art: Z_Alt > Alt_B3 Zimmerbrand 
Einsatzort: Frensdorf 
Mannschaftsstärke: 1/30 
Fahrzeuge: Löschgruppenfahrzeug (LF 8/6), Manschaftstransportwagen (MTW) 
Weitere Kräfte: FF Burgebrach, FF Frensdorf, FF Pettstadt, FF Reundorf, FF Steppach, KBI Schumm, KBM Martin 


Einsatzbericht:

Aufmerksame Anwohner bemerkten das im Nachbarhaus Rauchmelder ausgelöst haben. Da in dem Wohnhaus niemand die Tür öffnete wählten die Nachbarn die 112. Durch die Feuerwehr Frensdorf wurde mittels Türöffnungssatz die Türe geöffnet und anschließend das Gebäude nach einem Brand abgesucht. Es konnte kein Brand gefunden werden. Wir stellten den Atemschutzsicherungstrupp und stellten die Wasserversorgung von einem Unterflurhydranten her.