26.04.2017 “Ausgedehnte Ölspür”

Datum: 26. April 2017 
Alarmzeit: 12:36 Uhr 
Alarmierungsart: Meldeempfänger, Sirene 
Dauer: 3 Stunden 
Art: Z_Alt > Alt_Ölspur 
Einsatzort: Herrnsdorf – Waizendorf 
Mannschaftsstärke: 1/5 
Fahrzeuge: Löschgruppenfahrzeug (LF 8/6), Manschaftstransportwagen (MTW) 
Weitere Kräfte: FF Frensdorf, FF Waizendorf-Höfen, LG7 Bamberg 


Einsatzbericht:

Unsere Wehr wurde mit dem Einsatzstichwort “Ausgedehnte Ölspur” zwischen Waizendorf und Herrnsdorf alarmiert. Nach unserem Eintreffen sicherten wir die Strecke vom “Frensdorfer Berg” und dem Bahnübergang in Frensdorf bis der LKW abgeschleppt wurde. Anschließend übernahmen wir zusammen mit der FF Frensdorf die Verkehrsregelung beim Reiningen der Fahrbahn, die durch eine Spezialfirma durchgeführt wurde. Nach der Freigabe der Straße durch den Straßenbaulastträger war für uns der Einsatz beendet und wir konnten wieder einrücken.